Additive

Bei Additiven handelt es sich um Stoffzugaben, die in die Herstellung von Produkten eingehen. Diese Zusatzstoffe werden beigefügt, um bestimmte Eigenschaften des Produktes gezielt zu beeinflussen. Dabei kann es sich beispielsweise um diese Eigenschaften handeln:

  • Farbe
  • Alterungsbeständigkeit
  • Verarbeitbarkeit
  • Elastizität

Additive zeichnen sich dadurch aus, dass sie nur einen geringen Anteil der in das Produkt eingehenden Werkstoffmenge ausmachen. Das unterscheidet sie von Füllstoffen, die ein deutlich höheres Volumen einnehmen können.

#1 Definition Additive

Additive sind Zusatzstoffe, die Erzeugnissen in geringer Menge beigefügt werden, um bestimmte Produkteigenschaften gezielt zu beeinflussen.

#2 Additive in der Dichtungstechnik

Elastische Dichtungselemente wie O-Ringe bestehen in der Regel aus Elastomerwerkstoffen, die nach umfangreichen Rezepturen zusammengesetzt sind. 

Diese werden auch als Compounds bezeichnet. Neben dem Basiselastomer gehen auch Additive und Füllstoffe in die Produktion ein. Additive dienen unter anderem dem Alterungsschutz, einer verbesserten Vulkanisation oder der Leitfähigkeit. 

Damit übernehmen Additive eine wichtige Funktion für die Abstimmung von Dichtungselementen auf ihren Einsatzzweck.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?
DANN SCHREIBEN SIE UNS GERNE!

Kai Becker Mitglied des Teams NH O-RING

Senden Sie mir gerne Ihre Anfrage zu und ich werde mich schnellstmöglich um Ihr Angebot kümmern.

LIEFERBARE O-RINGE
0
MINUTEN ANGEBOTSZEIT
0
NH O-RING hat 4,75 von 5 Sternen 457 Bewertungen auf ProvenExpert.com