Compound

In der Dichtungstechnik steht der Begriff Compound für die Mischung eines oder mehrerer Basiselastomere mit weiteren Inhaltsstoffen. Zusammen ergeben die Mischungsbestandteile einen fertigen O-Ring Werkstoff mit charakteristischen technischen Eigenschaften hinsichtlich Medienbeständigkeit, Temperatureignung oder mechanischer Belastbarkeit.

Neben einem oder mehreren Elastomeren befinden sich unter anderem die folgenden Zusätze in einem Compound:

  • Alterungsschutzmittel
  • Weichmacher
  • Farbpigmente
  • Füllstoffe
  • Vulkanisiermittel

#1 Definition Compound

In der Dichtungstechnik handelt es sich bei Compounds um die Mischung des Grundmaterials Kautschuk mit zahlreichen weiteren Zusätzen. Diese Inhaltsstoffe mit jeweils definiertem Mischungsanteil dienen der Einstellung des gewünschten Eigenschaftsprofils. Compounds sind der Ausgangsstoff für die Herstellung fertiger Dichtungselemente, die in der Regel durch Vulkanisation in einer Form erfolgt.

#2 Bedeutung von Compounds

Moderne O-Ring Compounds weisen eine komplexe Zusammenstellung mit vielen Inhaltsstoffen auf. Durch spezifische Zusätze lässt sich nicht nur die Haltbarkeit der Dichtungselemente im Einsatz verbessern. Die richtige Wahl des Compounds optimiert auch die Herstellbarkeit und Lagerfähigkeit.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?
DANN SCHREIBEN SIE UNS GERNE!

Kai Becker Mitglied des Teams NH O-RING

Senden Sie mir gerne Ihre Anfrage zu und ich werde mich schnellstmöglich um Ihr Angebot kümmern.

LIEFERBARE O-RINGE
0
MINUTEN ANGEBOTSZEIT
0
NH O-RING hat 4,75 von 5 Sternen 457 Bewertungen auf ProvenExpert.com