FEP/PFA O-Ringe
HochleistungsWerkstoff

Was zeichnen FEP/PFA O-Ringe aus?

Niedrig Verfügbarkeit

FEP ummantelte O-Ringe sind Hochleistungs-O-Ringe und dementsprechend ist die Wahrscheinlichkeit niedrig, dass ihre Abmessung ab Lager lieferbar ist.

Hoher Preis

FEP ummantelte O-Ringe haben im Vergleich zu anderen O-Ringen einen recht hohen Preis, aber dafür haben sie eine exzellente Temperatur- und Medienbeständigkeit.

VERFÜGBARKEIT
PREIS

Hohe Temperaturbeständigkeit

O-Ringe mit FEP bzw. PFA Ummantelung besitzen eine max. Temperaturbeständigkeit von -60°C bis +260°C. (Abhängig von der Kombination aus Mantel und Kern)

Hohe Medienbeständigkeit

FEP ummantelte O-Ringe haben eine ähnlich gute Medienbeständigkeit wie PTFE O-Ringe. Dementsprechend kann FEP bei einer Vielzahl von Medien eingesetzt werden.

BESTÄNDIGKEIT
BESTÄNDIGKEIT

WELCHE LIEFERvarianten GIBT ES?

FEP/SILIKON

FDA

FEP bzw. PFA O-Ringe bestehen aus einem Kern aus Gummi und einer nahtlosen Kunststoffummantelung aus FEP oder alternativ für anspruchsvollere Anwendungen PFA. Beim Kernmaterial können Sie zwischen den Werkstoffen Silikon, FKM und EPDM wählen. Die Auswahl des Kernmaterials richtet sich nach den Anforderungen, die an die Dichtung gestellt wird. Die ummantelten O-Ringe sind durch das FEP bzw. PFA beinah universell medienbeständig und besitzen durch ihren Gummikern trotzdem über eine gewisse Elastizität. Die FEP bzw. PFA Ummantelungen erfüllen beide die Anforderungen der FDA und EU VO1935/2004 Richtlinien und können bei Lebensmittelanwendungen eingesetzt werden.

In unserem System angelegte FEP O-Ringe: 150.000

Lieferzeit Lagerware: 1-3 Tage
Lieferzeit Anfertigung: 4-5 Wochen

Standardhärte: 90 Shore A (Ummantelung = 60 Shore D, Kernmaterial = 70-75 Shore A)

Standard-Zulassung: FDA CFR21 (Lebensmittelzulassung)

FEP/FKM

FDA

FEP bzw. PFA O-Ringe bestehen aus einem Kern aus Gummi und einer nahtlosen Kunststoffummantelung aus FEP oder alternativ für anspruchsvollere Anwendungen PFA. Beim Kernmaterial können Sie zwischen den Werkstoffen Silikon, FKM und EPDM wählen. Die Auswahl des Kernmaterials richtet sich nach den Anforderungen, die an die Dichtung gestellt wird. Die ummantelten O-Ringe sind durch das FEP bzw. PFA beinah universell medienbeständig und besitzen durch ihren Gummikern trotzdem über eine gewisse Elastizität. Die FEP bzw. PFA Ummantelungen erfüllen beide die Anforderungen der FDA und EU VO1935/2004 Richtlinien und können bei Lebensmittelanwendungen eingesetzt werden.

In unserem System angelegte FEP O-Ringe: 150.000

Lieferzeit Lagerware: 1-3 Tage
Lieferzeit Anfertigung: 4-5 Wochen

Standardhärte: 90 Shore A (Ummantelung = 60 Shore D, Kernmaterial = 70-75 Shore A)

Standard-Zulassung: FDA CFR21 (Lebensmittelzulassung)

FEP/EPDM

FDA

FEP bzw. PFA O-Ringe bestehen aus einem Kern aus Gummi und einer nahtlosen Kunststoffummantelung aus FEP oder alternativ für anspruchsvollere Anwendungen PFA. Beim Kernmaterial können Sie zwischen den Werkstoffen Silikon, FKM und EPDM wählen. Die Auswahl des Kernmaterials richtet sich nach den Anforderungen, die an die Dichtung gestellt wird. Die ummantelten O-Ringe sind durch das FEP bzw. PFA beinah universell medienbeständig und besitzen durch ihren Gummikern trotzdem über eine gewisse Elastizität. Die FEP bzw. PFA Ummantelungen erfüllen beide die Anforderungen der FDA und EU VO1935/2004 Richtlinien und können bei Lebensmittelanwendungen eingesetzt werden.

In unserem System angelegte FEP O-Ringe: 150.000

Lieferzeit Lagerware: 1-3 Tage
Lieferzeit Anfertigung: 4-5 Wochen

Standardhärte: 90 Shore A (Ummantelung = 60 Shore D, Kernmaterial = 70-75 Shore A)

Standard-Zulassung: FDA CFR21 (Lebensmittelzulassung)

PFA/SILIKON

FDA

FEP bzw. PFA O-Ringe bestehen aus einem Kern aus Gummi und einer nahtlosen Kunststoffummantelung aus FEP oder alternativ für anspruchsvollere Anwendungen PFA. Beim Kernmaterial können Sie zwischen den Werkstoffen Silikon, FKM und EPDM wählen. Die Auswahl des Kernmaterials richtet sich nach den Anforderungen, die an die Dichtung gestellt wird. Die ummantelten O-Ringe sind durch das FEP bzw. PFA beinah universell medienbeständig und besitzen durch ihren Gummikern trotzdem über eine gewisse Elastizität. Die FEP bzw. PFA Ummantelungen erfüllen beide die Anforderungen der FDA und EU VO1935/2004 Richtlinien und können bei Lebensmittelanwendungen eingesetzt werden.

In unserem System angelegte FEP O-Ringe: 150.000

Lieferzeit Lagerware: 1-3 Tage
Lieferzeit Anfertigung: 4-5 Wochen

Standardhärte: 90 Shore A (Ummantelung = 60 Shore D, Kernmaterial = 70-75 Shore A)

Standard-Zulassung: FDA CFR21 (Lebensmittelzulassung)

PFA/FKM

FDA

FEP bzw. PFA O-Ringe bestehen aus einem Kern aus Gummi und einer nahtlosen Kunststoffummantelung aus FEP oder alternativ für anspruchsvollere Anwendungen PFA. Beim Kernmaterial können Sie zwischen den Werkstoffen Silikon, FKM und EPDM wählen. Die Auswahl des Kernmaterials richtet sich nach den Anforderungen, die an die Dichtung gestellt wird. Die ummantelten O-Ringe sind durch das FEP bzw. PFA beinah universell medienbeständig und besitzen durch ihren Gummikern trotzdem über eine gewisse Elastizität. Die FEP bzw. PFA Ummantelungen erfüllen beide die Anforderungen der FDA und EU VO1935/2004 Richtlinien und können bei Lebensmittelanwendungen eingesetzt werden.

In unserem System angelegte FEP O-Ringe: 150.000

Lieferzeit Lagerware: 1-3 Tage
Lieferzeit Anfertigung: 4-5 Wochen

Standardhärte: 90 Shore A (Ummantelung = 60 Shore D, Kernmaterial = 70-75 Shore A)

Standard-Zulassung: FDA CFR21 (Lebensmittelzulassung)

Tools für das auslegen ihrer o-ringe

Senden sie uns gerne ihre Anfrage

(Nur für gewerbliche Endkunden – Wir behalten uns das Recht vor, Wiederverkäufer und Privatpersonen abzulehnen)

Mitarbeiter Profilbild

Senden Sie mir gerne Ihre Anfrage zu und ich werde mich schnellstmöglich um Ihr Angebot kümmern.

Kai Becker - Kundenbetreuung
0
LIEFERBARE O-RINGE
0
MINUTEN ANGEBOTSZEIT